Schlagwort-Archive: verträngung

Infoveranstaltung: Zwangsräumung Verhindern! Sonntag 14.4.

[ 14. April 2013; 20:00; ] Besuch aus Berlin…
Schon länger geplant, endlich steht ein Datum fest:

Sonntag 14.4.2013, 20 Uhr
in der Pizzeria Anarchia, Mühlfeldgasse 12 / Mazzes-Insel / 1020 Wien

Wie immer Sonntags mit Pizza aus dem Steinofen, ohne Preis (freie Spende) und auch zum selber machen.

Das Bündnis gegen Zwangsräumungen ist seit Sommer letzten Jahres in Berlin aktiv und versucht durch direkte Aktionen […]

Veröffentlicht unter Termine | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Forschungsarbeit: Wien im Globalisierungsprozess

In dieser Forschungsarbeit wird für die Stadt Wien untersucht inwieweit strukturelle Zwänge der Globalisierung die Prozesse der Stadtentwicklung bestimmen und welche Handlungsspielräume für widerständige Akteur_innen in den konkreten Bereichen Wohnungswesen und öffentlicher Raum bestehen. Das Kampfterrain Stadt wird beleuchtet um Räume, Strategien und Möglichkeiten für eine widerständige Praxis auszutarieren, die sich gegen die neoliberale Transformation […]

Veröffentlicht unter Allgemeine Infos, Material | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Stadtbild Karlsplatz

Die Umgestaltung des Karlsplatzes in die “Kulturpassage Karlsplatz” fügt sich in eine Reihe von stadtplanerischen und städtebaulichen Maßnahmen zur Kommerzialisierung und “Aufwertung” von Stadtteilen, öffentlichem Raum und Infrastruktur, wie U-Bahnstationen und Bahnhöfen ein, wo ebenso das Austauschen der Menschen die dort willkommen sind, zur Veränderung des Stadtbildes führen soll.
Der Prozess einer kulturellen Aufwertung dieses öffentlichen […]

Veröffentlicht unter Stadtbilder | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bestandsfreimachung, ein Unwort

Quelle: http://www.augustin.or.at/article1853.htm
Bestandsfreimachung, ein Unwort
Warum immer mehr Menschen sich das Wohnen nicht leisten können
Anderswo gehen bereits tausende Menschen gegen die explodierenden Wohnungskosten auf die Straße. Eine Studie der Arbeiterkammer aus dem Jahr 2010 konstatiert, was viele fühlen: Wohnen wird auch in Österreich immer teurer. Junge Familien müssen häufig bereits 40 bis 50 Prozent ihres Haushaltseinkommens ins […]

Veröffentlicht unter Allgemeine Infos | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Initiative DrogenKonsumraum

Seit einigen Tagen ist die Petition für Errichtung von Orten, an denen mitgebrachte Drogen straffrei konsumiert werden können online. Die dazugehörige Initiative Drogen Konsum (i-dk.org) ist seit Mitte des Jahres aktiv und hat bereits einiges an spannenden und Wichtigen Infos zum Thema Konsumräume gesammelt.
Die Initiative thematisiert einmal mehr das durch die Drogenpolitik der Stadt Wien […]

Veröffentlicht unter Allgemeine Infos | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Stuttart 21 – Polizeigewalt und Widerstand

Am 30.09.2010 wurde eine Schüler*innen Demo sowie Leute die den historischen Park schützen (dieser soll der Baustelle weichen) massiv von Polizeikräften angegriffen.
Mehrere Wasserwerfer, Reizgas, Knüppel und Polizeireiter sind im Einsatz um die (geplante) Baustelle freizuräumen. Dabei kam es zu Körperverletzungen von Demonstrantinnen sowie (vermutlich) Einschränkung von Presseberichterstattung.
In Stuttgart brennt der Konflikt rund um das Aufwertungsprojekt […]

Veröffentlicht unter was passiert Anderswo | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar