Schlagwort-Archive: Stadt Wien

Wipark – oder Bauen in Wien…

http://diepresse.com/home/panorama/oesterreich/1332090/print.do
Aspern: Geschäfte unter Freunden
12.01.2013 | 18:03 | von Andreas Wetz (Die Presse)
In Aspern müssen Bauträger Garagen bauen und einer vorbestimmten Firma übergeben. Die Firma, Wipark, gehört der Stadt Wien. Der vorschreibende Grundeigentümer (zum Teil) auch.
Am Stadtrand von Wien entsteht eine neue Stadt. Das Entwicklungsgebiet Seestadt Aspern, das auf dem ehemaligen Flugfeld wächst, wird vom Rathaus […]

Veröffentlicht unter Allgemeine Infos | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Aktion scharf der Polizei in U-Bahn

Rassistische soziale Normierung durch die Stadt Wien/ Polizei/ Wiener Linien und den ORF –
ein Traumteam findet zusammen und produziert nun auch unabhängig von der Kronenzeitung Müll.
„Aktion scharf der Polizei in U-Bahn“
gestern in WIEN HEUTE auf ORF2, o-ton der orf-moderatorin: „50 Polizisten in Uniform und Zivile waren dabei, bei der Aktion scharf für eine sichere U-Bahn […]

Veröffentlicht unter Allgemeine Infos | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bedarf an Freiräumen endlich wahrnehmen! Politische Lösungen statt Polizeigewalt!

vom 10. November 2011 – 17:16 von Iga, Nicole, Wolf Hesse
via: http://at.indymedia.org/node/21627
In einer immer stärker profitorientierten Welt, bieten selbstverwaltete Freiräume und Kulturzentren wie das Amerlinghaus und auch das am 8.11.2011 geräumte Epizentrum lebendige Beispiele für alternative Lebensstile. In den letzten Jahren wurden immer mehr besetzte Häuser und andere Räume, die nicht der neoliberalen Verwertungslogik entsprechen […]

Veröffentlicht unter Allgemeine Infos | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Presseaussendung Amerlinghaus

Wien: Rot-Grün will Amerlinghaus zusperren
Utl: Kulturzentrum Amerlinghaus soll ruiniert werden – Widerstand angekündigt.
Wien. Die rot-grüne Stadtregierung will offenbar das traditionelle alternative Kultur- und Kommunkationszentrum Amerlinghaus ruinieren. Die Gehälter der Angestellten werden nicht mehr bezahlt, in Teilen des Hauses gibt es bereits keinen Strom mehr. Bereits Anfang Sommer konnte eine Räumungsklage nur knapp abgewehrt werden.
Für eine […]

Veröffentlicht unter Allgemeine Infos | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Epizentrum von Räumung bedroht

[ 31. Oktober 2011; 11:00; ] Die Eigentümer des Hauses in der Lindengasse 60-62 haben ihre Meinung geändert. War anfangs noch von einer Duldung oder gar legalisierten Zwischennutzung bis zum endgültigen Abriss des Gebäudes die rede steht nun eine Räumung im Raum. In einen e-mail an die Besetzer*innen wurde geschrieben: „Am Montag, dem 31.10.2011, werden wir Nachschau halten und für den […]

Veröffentlicht unter Termine | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar