Schlagwort-Archive: soziale Normierung

Sicherheit, Marginalisierung, Raumpolitiken

[ 13. November 2013; 18:30 bis 21:30. ] Angesichts der aktuellen Debatte um die Verdrängung von obdachlosen Menschen aus dem Wiener Stadtpark möchten wir auf folgende Veranstaltung am Mittwoch, 13.11.2013 an der Universität Wien aufmerksam machen. Die Diskussion findet im Rahmen der Ringvorlesung „Armut, Armutspolitiken und Soziale Arbeit“ statt und wird als Kooperationsveranstaltung zwischen der Armutskonferenz, der Universität Wien und der FH Campus […]

Veröffentlicht unter Termine | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Obdachlose im Stadtpark: „Die gehen gezielt auf uns los“

http://derstandard.at/1381369435276/Obdachlose-im-Stadtpark-Die-gehen-gezielt-auf-uns-los

Obdachlose im Stadtpark: „Die gehen gezielt auf uns los“
Reportage mit Video | Rosa Winkler-Hermaden, Video: Maria von Usslar, 22. Oktober 2013, 18:24
Am Montag mussten Obdachlose im Stadtpark erneut ihre Schlafplätze räumen. Die Polizei bezieht sich auf die Kampierverordnung, die das Benützen von Schlafsäcken außerhalb von Campingplätzen verbietet. Die Grünen fordern eine Gesetzesänderung
Wien – Friedrich muss […]

Veröffentlicht unter Allgemeine Infos | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Aktion scharf der Polizei in U-Bahn

Rassistische soziale Normierung durch die Stadt Wien/ Polizei/ Wiener Linien und den ORF –
ein Traumteam findet zusammen und produziert nun auch unabhängig von der Kronenzeitung Müll.
„Aktion scharf der Polizei in U-Bahn“
gestern in WIEN HEUTE auf ORF2, o-ton der orf-moderatorin: „50 Polizisten in Uniform und Zivile waren dabei, bei der Aktion scharf für eine sichere U-Bahn […]

Veröffentlicht unter Allgemeine Infos | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Radrundfahrt „¡bleibt unverträglich!“

[ 17. Dezember 2011; 13:00; ]

Einladung zur Radrundfahrt „¡bleibt unverträglich!“
im Rahmen des Aktionstag <>

Samstag 17.12.2011, 13Uhr
Treffpunkt: Amerlinghaus, Stiftgasse 8 – 1070Wien

LiebesWien,
die Arbeit deiner heiligen Holding, ihr„New Public Management“, gefällt uns nicht. Du machst dich hübsch und wirst immer hässlicher; du privatisierst als wolltest du dich auflösen; du verwertest als müsstest du dich wegverdauen; du polierst, und glättest und wirst zu […]

Veröffentlicht unter Termine | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

zeichen gegen Bettelverbot

http://bettellobbywien.wordpress.com/2011/05/17/die-gelben-schleifen-ein-zeichen-der-solidaritat/
In Graz tragen schon viele Menschen die gelben Schleifen als Zeichen der Solidarität mit den BettlerInnen
Bringt die gelben Schleifen in ganz Österreich in Umlauf!
* Auflegen in Initativen und Organisationen
* Verteilen bei Veranstaltungen und bei Kundgebungen
* FreundInnen ermuntern, das auch zu tun
* Darüber berichten, was es mit den gelben Schleifen auf sich hat
GELBE SCHLEIFEN GEGEN BETTELVERBOT!!!

mehr […]

Veröffentlicht unter Allgemeine Infos | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Augenzeugenbericht: vorgehen in Wien gegen Bettler

unter http://bettellobbywien.wordpress.com/2010/11/28/wie-in-einer-der-reichsten-stadte-der-welt-zehn-polizistinnen-gegen-einen-bettler-vorgehen/ findet sich ein aktueller Augenzeugenbericht wie aktuell seitens der Wiener Polizei gegen Betteln vorgegangen wird.

Ein Augenzeugenbericht. 27.11.2010, 12:30 bis 12:50, Mariahilfer Straße, Wien.
Liebe Leute von der Bettellobby,
ich war heute zufällig Zeuge einer „Amtshandlung“ der Polizei gegen einen Bettler auf der Mariahilfer Straße in Wien. Ich weiß, dass es solche Szenen in diesem Land […]

Veröffentlicht unter Allgemeine Infos | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Berlin on Sale – HerbstAktionstage

Seit ersten Oktober laufen in Berlin die Herbstaktionstage des Aktions Bündnis „Berlin on Sale – nicht mit uns! Gegen die sozialen Angriffe auf unser Leben“
Mit sehr Unterschiedlichen Aktionen, Aktionsformen und Veranstaltungen wird Wohnrecht, Stadtaufwertung, das größer werden der Einkommensschere, (recht auf) Mobilität und vieles andere thematisiert.
Auf Indymedia.de findet sich eine kurze Zusammenfassung der ersten beiden […]

Veröffentlicht unter was passiert Anderswo | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Strickismus – die inoffensivste Form von Graffiti?

Unser Werk vom Samstag wurde bereits entfernt. Das ist keine neue Erfahrung. Unsere Spuren im öffentlichen Raum sind bisher – abgesehen von einer Ausnahme bei der Rahlgasse – immer innerhalb von wenigen Stunden wieder verschwunden.
mehr unter:
http://strickistinnen.blogspot.com/2010/09/strickismus-die-inoffensivste-form-von.html

Veröffentlicht unter Aktionen | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Über Platz-da!?

Ist eine offene/partizipative Kampagne unterschiedlicher Initiativen, Gruppen und Personen mit dem Ziel die Themen Freiraum, Öffentlicher Raum, Leerstand, soziale Normierung und Gentrifizierung verstärkt in den Fokus der Stadtbevölkerung Wiens zu bringen.
Zum Blog: dieser ist ein Sammelbecken für Aktionen, Diskussionen, Berichte und Beiträgen Rund um die verschiedenen Themen der Kampagne.
mehr zur Entwicklung von Platz-da!? unter: http://platzda.blogsport.eu/platz-da-chronik/

Veröffentlicht unter Allgemeine Infos | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

hier findet sich …

hier findet sich in kürze Raum für Definitionen und Diskussionen rund um Begriffe wie
– Gentrifizierung
– Freiraum
– soziale Normierung
– …

Veröffentlicht unter Begriffe | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar