Schlagwort-Archive: öffentlicher Raum

Organisationstreffen zur Renovierung des offenen Bücherschrankes Alsergrund

[ 15. November 2013; 15:00; ] Jeder und jede der oder die Interesse am Weiterbestand des offenen Bücherschrankes im Alsergrund hat, ist herzlich eingeladen diesen

Freitag, 15.11. um 15 Uhr

zum offenen Bücherschrank im Heinz Heger Park zu kommen.
Direkt beim Schrank können wir die weitere Vorgehensweise besprechen, sowie die Arbeit planen und einteilen.

weitere Info gibt’s hier:
Alsergrund (http://www.offener-buecherschrank.at/category/standorte-wien/alsergrund/)

(http://offener-buecherschrank.at/category/unterstutzung/)

Unterstützung
Die offenen Bücherschränke erhalten keine […]

Veröffentlicht unter Termine | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

“Wem gehört die Stadt?”

Super Audio-Schwerpunkt von RadioStimme: http://cba.fro.at/62396

Immobilienspekulationen, Securities am Bahnhof, Polizeikontrollen in der U-Bahn, Überwachungskameras überall. In einem Schwerpunkt beleuchtet Radio Stimme die Frage, wem die Stadt eigentlich gehört – und wem nicht.
Wir sprechen mit Bewohner_innen des Hauses in der Mühlfeldgasse 12 im zweiten Wiener Gemeindebezirk. Dort wird von den Eigentümer_innen seit Jahren […]

Veröffentlicht unter Allgemeine Infos | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wessen Straße? Unsre Straße!

[ 23. Mai 2012; 20:00 bis 23:00. ]

W23, Wipplingerstr. 23, 1010 Wien

Der Eintritt ist immer kostenlos!

In den letzten 10 Jahren ist der Radverkehrsanteil in Wien beständig gestiegen und beträgt heute rund 6%. Erklärtes Ziel der Verkehrsplanung ist die Verdoppelung des Radverkehrs in Wien in den nächsten Jahren. Dies soll vor allem durch den Ausbau der Radfahrinfrastruktur geschehen. Doch ist die Forderung nach […]

Veröffentlicht unter Termine | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Radiotipp: Mi 21.12. 18h25 Ist Betteln kriminell oder ein Menschenrecht?

[ 21. Dezember 2011; 18:25; ] Im Ö1 Journal-Panorama gibts eine Diskussionsrunde zum Thema Betteln;
dazu passend der Link zur Bettellobby von der es auch einen Audio-Beitrag von der Radrundfahrt gibt.
https://we.riseup.net/platzda/zum-thema-betteln-aae-wien-17-12-2011+119112
http://bettellobbywien.wordpress.com/

http://oe1.orf.at/programm/291202

Mittwoch
21. Dezember 2011
18:25

Mittwochsrunde: Ist Betteln kriminell oder ein Menschenrecht?
Diskussionsleitung: Bernt Koschuh

Weihnachten ist die Zeit des Schenkens, aber auch des Bettelns. Denn Bedürftige haben in der kalten Jahreszeit größere Chancen, dass Kleingeld in […]

Veröffentlicht unter Termine | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Stadtbild Karlsplatz

Die Umgestaltung des Karlsplatzes in die “Kulturpassage Karlsplatz” fügt sich in eine Reihe von stadtplanerischen und städtebaulichen Maßnahmen zur Kommerzialisierung und “Aufwertung” von Stadtteilen, öffentlichem Raum und Infrastruktur, wie U-Bahnstationen und Bahnhöfen ein, wo ebenso das Austauschen der Menschen die dort willkommen sind, zur Veränderung des Stadtbildes führen soll.
Der Prozess einer kulturellen Aufwertung dieses öffentlichen […]

Veröffentlicht unter Stadtbilder | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Radrundfahrt „¡bleibt unverträglich!“

[ 17. Dezember 2011; 13:00; ]

Einladung zur Radrundfahrt „¡bleibt unverträglich!“
im Rahmen des Aktionstag <>

Samstag 17.12.2011, 13Uhr
Treffpunkt: Amerlinghaus, Stiftgasse 8 – 1070Wien

LiebesWien,
die Arbeit deiner heiligen Holding, ihr„New Public Management“, gefällt uns nicht. Du machst dich hübsch und wirst immer hässlicher; du privatisierst als wolltest du dich auflösen; du verwertest als müsstest du dich wegverdauen; du polierst, und glättest und wirst zu […]

Veröffentlicht unter Termine | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Demonstration & Kundgebung am internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen

[ 25. November 2011; 16:00; 18:00; ]

***für alle Frauen***

Freitag 25.11.2011 Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen
16 Uhr Viktor-Adlermarkt (1100 Wien)

diesmal beginnen wir schon um 16 Uhr mit einer Kundgebung am Viktor – Adlermarkt (1100 Wien, erreichbar U1 Reumannplatz)

mit Live – Auftritten von ESRAP und SAKINA

dazu gibts heiße Getränke

um 18 Uhr startet die FrauenLesbenMädchenDemo

MIT UNSERER WUT BRECHEN […]

Veröffentlicht unter Termine | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Sexarbeiter*innen fühlen sich übergangen

Eine weitere umfangreiche Stellungnahme (vom Juni diesen Jahres) findet ihr unter:
http://sexworker.at/phpBB2/portal.php?topic_id=8098
[ 11. Nov 2011 via http://no-racism.net/article/3941/]
SexarbeiterInnen fühlen sich übergangen
Ein gutes Gesetz muss sich erst in der Praxis bewähren. Das neue Prostitutionsgesetz, wie es am 1. November 2011 in Wien in Kraft getreten ist, bedeutet eine weitere Verstärkung von Marginalisierung und Diskriminierung von SexarbeiterInnen, so die […]

Veröffentlicht unter Allgemeine Infos | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Stadterforschung 22 – ‚Die Seestadt‘ Flugfeld Aspern – 03.07.2011

Sonntag, 3. Juli 2011, Treffpunkt 12.30 Uhr beim Fluc/Praterstern, 1020 Wien.
Erforschungsreise per Fahrrad in den 22. Bezirk, Stadtentwicklungsgebiet Flugfeld Aspern „Seestadt“.
2008 wurde das Stadtentwicklungsgebiet Flugfeld Aspern „gebrandet“ und heißt nun „Die Seestadt“. Ein neuer „lebenswerter, attraktiver, multifunktionaler, moderner, innovativer Stadtteil mit überregionaler Bedeutung“ soll dort in den nächsten Jahren entstehen. Die Linie U2 soll […]

Veröffentlicht unter Allgemeine Infos | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Film: PLAKATIEREN VERBOTEN

[ 23. Juni 2011; 21:00; ] TATORT Hernals 2011 23.6.2011 – 21:00 Uhr,  Basis Lokal Geblerg. 47, 1170 Wien
 
Eintritt Frei

Seit Jahrhunderten hat das sogenannte Wildplakatieren in Wien große Tradition.
Der Film erzählt die Geschichte der WildplakatiererInnen und dokumentiert, wie von einem internationalen Großkonzern eine subkulturelle Medienstruktur für kommerzielle Zwecke benutzt wird und für die Kleinkultur kein Platz mehr […]

Veröffentlicht unter Termine | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar