Recht auf Stadt-Kongress BERN – mini programm

6. September 2012
19:30
7. September 2012
19:30

Liebe Interessent_innen

Nach den Turbulenzen der Absage des „Recht auf Stadt“-Kongresses
freuen wir uns euch dennoch zwei spannende Veranstaltungen zum Thema
bieten zu können:

Donnerstag 6. Sept.
19.30 Uhr, Kino der Reitschule
»Perspektiven auf ein Recht auf Stadt«
Andrej Holm

Freitag 7. Sept.
19.30 Uhr, Frauenraum der Reitschule
»Neoliberalisierung des Städtischen«
Anne Vogelpohl

Beginn der Vorträge jeweils 20 Uhr

Zudem wird die Septemberausgabe des Megafons (Monatszeitung der
Reitschule, http://www.megafon.ch) ganz im Zeichen des „Rechtes auf
die Stadt“ sein. Verweisen wollen wir an dieser Stelle auch noch
einmal auf die Forschungswerkstatt der Kritischen Geograph_innen
(http://rageo.twoday.net/stories/97016215/), die wie geplant vom 3.-6.
September 2012 in Bern stattfinden wird.

Wir hoffen sehr, die Eine oder den Anderen von euch an den
Veranstaltungen zu treffen und wünschen viel Spass beim Lesen des
Megafons!

Beste Grüsse
Das Organisationskollektiv

http://stadtkongress.twoday.net

Dieser Beitrag wurde unter Termine, was passiert Anderswo abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.