Spaziergänge über den Gürtel

23. August 2012
18:00
10. Oktober 2012
17:00
13. Oktober 2012
14:00
17. Oktober 2012
17:00

Spaziergänge über den Gürtel

Der nächste Spaziergang „Von der Josestadt nach Ottakring – Teil 1“ am 9.August 2012 ist leider schon ausgebucht, aber für „Von der Josefstadt nach Ottakring – Teil 2“ am 23.August 2012 sind noch Plätze frei!
Beide Spaziergänge werden im Herbst nochmals wiederholt. Hier nochmals die Termine (dieses Mal mit der richtigen Wochentagsangabe!)

Von der Josefstadt nach Ottakring – Teil 1

Was wäre die Volkshochschule ohne Frauen? Wer waren sie?
War der Brunnenmarkt schon immer so und wo arbeiten die Künstlerinnen, wenn nicht gerade Soho- Ottakring ist?
Wo steht der Kubus von VALIE EXPORT und was will sie mit dem „Transparenten Raum“ sagen? Welche Frauen haben in der Josefstadt gelebt und gewirkt?
Ein erster besonders abwechslungsreicher Spaziergang von Ottakring über den Gürtel in die Josefstadt!

Wann?
Mittwoch, 10. Oktober 2012 , um 17 Uhr (Achtung! Jahreszeitbedingter Beginn)

Wo?
Treffpunkt: 16., Ludo Hartmann Platz 7, Volkshochschule Ottakring
Endpunkt: 8, Hamerlingplatz 2, Dauer ca. 2,5h

Von der Josefstadt nach Ottakring – Teil 2

Von Volkssängerinnen und Arbeiterinnen, Künstlerinnen, Kulturmanagerinnen und Politikerinnen.
Von Wissenschaftlerinnen, Schriftstellerinnen, Schulgründerinnen und einer Gastronomin
Ein zweiter Spaziergang auf den vielfältigen Spuren der Frauen in Ottakring und der Josefstadt!

Wann?
Donnerstag 23.August 2012 , um 18 Uhr

und

Mittwoch, 17. Oktober 2012 , um 17 Uhr (Achtung! Jahreszeitbedingter Beginn)

Wo

Treffpunkt: 16., Brunnengasse/ Ecke Grundsteingasse
Endpunkt: 8, Schönborngasse 6, Dauer ca. 2,5h

Künstlerinnen von Ottakring bis in die Josefstadt – Teil3, Ateliergespräche

Wer sind die Künstlerinnen in Ottakring? Wie beschreiben sie selbst ihre Kunst? Angela Zwettler und Heidrun Widmoser öffnen ihre Ateliers und machen ihre Arbeitsweise und ihre Werke im Dialog zugänglich. Abschließend wird das Kunstschaffen von Katharina Struber in ihrem Atelier in der Josefstadt zu entdecken sein.

Ein Spaziergang mit Ateliergesprächen diesseits und jenseits des Gürtels!

Wann?
Samstag 13. Oktober 2012, um 14 Uhr

Wo?
Treffpunkt: 16., Friedmanngasse 36
Endpunkt: Pfeilgasse 27/4, Dauer ca. 2,5h.

______________

Um die Qualität des Spaziergangs, sowohl inhaltlich als auch akustisch, garantieren zu können, ist die Teilnehmer_innenzahl pro Spaziergang auf 25 Personen beschränkt.

Anmeldungen unbedingt erforderlich bei:
Dipl. Ing.in Mary Figl-Zavos, Email: maria.figl-zavos@wien.gv.at

Die Teilnahme an den Spaziergängen ist Dank der Zielgebietskoordination Westgürtel Gründerzeit kostenfrei!
Die Spaziergänge finden bei jedem Wetter statt.
Angemessene Kleidung erhöht den Kulturgenuss!

Ich freue mich auf zahlreiche Zuhörer_innen und Interessent_innen!

Mit herzlichen Grüßen
Petra Unger

petra unger
m.a. gender studies und feministische forschung
wiener frauenspaziergänge
kulturvermittlerin

office@petra-unger.at
www.petra-unger.at

Dieser Beitrag wurde unter Termine abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.