Stadtbild Karlsplatz



Die Umgestaltung des Karlsplatzes in die “Kulturpassage Karlsplatz” fügt sich in eine Reihe von stadtplanerischen und städtebaulichen Maßnahmen zur Kommerzialisierung und “Aufwertung” von Stadtteilen, öffentlichem Raum und Infrastruktur, wie U-Bahnstationen und Bahnhöfen ein, wo ebenso das Austauschen der Menschen die dort willkommen sind, zur Veränderung des Stadtbildes führen soll.

Der Prozess einer kulturellen Aufwertung dieses öffentlichen Raums wurde bereits 2004 mit dem Initiieren eines Wettbewerbs für die Umgestaltung der Westpassage des Karlsplatzes in eine “Kulturzone” durch den Beirat für Kunst im öffentlichen Raum begonnen. Dieser Wettbewerb wurde gemeinsam mit dem Wissenschaftszentrum und den Wiener Linien durchgeführt.

Mehr zum Karlsplatz und weiter Stadtbilder vom Karlsplatz unter: http://rechtaufraum.blogsport.eu/?page_id=18

Dieser Beitrag wurde unter Stadtbilder abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.