Monatsarchive: Juni 2011

Stadterforschung 22 – ‚Die Seestadt‘ Flugfeld Aspern – 03.07.2011

Sonntag, 3. Juli 2011, Treffpunkt 12.30 Uhr beim Fluc/Praterstern, 1020 Wien.
Erforschungsreise per Fahrrad in den 22. Bezirk, Stadtentwicklungsgebiet Flugfeld Aspern „Seestadt“.
2008 wurde das Stadtentwicklungsgebiet Flugfeld Aspern „gebrandet“ und heißt nun „Die Seestadt“. Ein neuer „lebenswerter, attraktiver, multifunktionaler, moderner, innovativer Stadtteil mit überregionaler Bedeutung“ soll dort in den nächsten Jahren entstehen. Die Linie U2 soll […]

Veröffentlicht unter Allgemeine Infos | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kundgebung im Stadtpark gegen Repression

[ 2. Juli 2011; 15:00; ]
Ein Jahr nach der Abschiebeblockade vor dem Gefängnis Hernalser Gürtel – still not loving police!

*Soliparty/Kundgebung im Stadtpark Bar + Anlage + DJanes + Siebdruckworkshop
Sa 2.Juli ab 15Uhr*

/In letzter zeit hat die Polizei immer wieder angemeldete Kundgebungen in letzter Minute untersagt.
Checkt deswegen bevor ihr zum Fest kommt sicherheitshalber nochmal die updates auf https://at.indymedia.org! /

*Hintergrund:*
Am 29. April […]

Veröffentlicht unter Termine | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Film: PLAKATIEREN VERBOTEN

[ 23. Juni 2011; 21:00; ] TATORT Hernals 2011 23.6.2011 – 21:00 Uhr,  Basis Lokal Geblerg. 47, 1170 Wien
 
Eintritt Frei

Seit Jahrhunderten hat das sogenannte Wildplakatieren in Wien große Tradition.
Der Film erzählt die Geschichte der WildplakatiererInnen und dokumentiert, wie von einem internationalen Großkonzern eine subkulturelle Medienstruktur für kommerzielle Zwecke benutzt wird und für die Kleinkultur kein Platz mehr […]

Veröffentlicht unter Termine | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

que[e]r | 22.6.2011 | Rundgang in der Innenstadt

[ 22. Juni 2011; 20:00; ] |: Mittwoch 22. Juni 2011
Aufbegehren, Repression und Vertreibungspolitik in der Innenstadt

Unter diesen Gesichtspunkten wollen wir die Gegend um die Wipplingerstrasse erkunden. Was ist wo passiert und warum schaut die Stadt aus, wie sie ausschaut? Von der Grossen Geserah 1421 über die Verdrängung von Gewerbe und Handwerk im Barock, den Ereignissen der 1848er Revolution bis zur […]

Veröffentlicht unter Termine | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kundgebung zum Thema: ‘DSCHENTRIFICKEJSCHN?’

[ 25. Juni 2011; 16:00 bis 20:00. ] Auch wenn viele Menschen mit dem Begriff ‘Gentrification’ und seiner Bedeutung wenig bis nichts anfangen können, waren und sind viele davon betroffen – durch die Erhöhung der Miete in der veralteten oder renovierungsbedürftigen Wohnung bis hin zur Vertreibung aus eben dieser. Das sind nur einige von wenigen spürbaren Folgen von Stadtteilaufwertungen.
‘Gentrification’ bezeichnet die systematische Aufwertung […]

Veröffentlicht unter Aktionen, Termine | Hinterlasse einen Kommentar

Stadtbilder #5

5:

Längenfeldgasse beim Guerilla Garten Längenfeld (Collage von http://www.flickr.com/photos/wolfbonpiedbonoeil/)

Veröffentlicht unter Stadtbilder | Hinterlasse einen Kommentar

Kulturzentrum greift Raum – Amerlinghaus ist in Gefahr!

[ 22. Juni 2011 bis 15. Juli 2011. 22. Juni 2011; 17:00 bis 22:00. ] -> Kulturzentrum greift Raum
Amerlinghaus.Außen.Ausstellung
Mittwoch 22. Juni – Freitag 15. Juli

->Eröffnung mit Straßenpicknick in der Stiftgasse
Mittwoch 22. Juni – 17:00 bis 22:00
unter Beteiligung der Hausgruppen im Kulturzentrum Spittelberg
Vokü, Musik, Infostände und mehr….

->Aufruf zur Spendenaktion
Wir suchen & sammeln:
Geschichten – Erinnerungen – Erlebnisse – Bilder – wichtige Momente – Bedeutungen – im Zusammenhang mit dem […]

Veröffentlicht unter Termine | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Recht auf Stadt! – indymedia.at artikel

Der Artikel ist zwar schon knapp zwei Wochen alt – bietet aber eine gute Übersicht über aktuelle Auseinandersetzungen in Wien:
Recht auf Stadt ist eine Idee, ein Slogan, der die Teilhabe und die Mitgestaltung am städtischen Raum fordert. Zuerst formuliert wurde sie 1968 vom französischen Soziologen Henri Lefebvre in seinem Buch „Le Droit […]

Veröffentlicht unter Material | Hinterlasse einen Kommentar